HISTORIE wie ALLES BEGANN

Im April 2016 war es soweit, ich wagte den Schritt in die Selbstständigkeit. In einer Scheune meiner Familie, umgewandelt zu einer Werkstatt, im beschaulichen Spachbrücken, fing alles ganz klein an. Mein anfänglicher Kundenstamm fand stetigen Zuwachs, allein durch Mund-zu-Mund Propaganda. Unterstützung bei Büroarbeiten und vielem mehr, bekam ich seit dem ersten Tag von meiner Frau, Saskia Wörtge.

Nach einiger Zeit konnte ich aus platztechnischen Gründen, die Anfragen nicht mehr zu meiner vollsten Zufriedenheit bewältigen. Schnell wurde mir klar, dass eine räumliche Expansion unumgänglich sein wird. Dank der zeitlichen Überschneidung von meiner Suche nach Möglichkeiten zur Vergrößerung und der Erschließung des Gewerbegebietes Nord-West II in Reinheim, bot sich mir die Gelegenheit, einen Bauplatz zu erwerben.

DIE NEUE WERKSTATT

HISTORIE DAS NEUE KAPITEL

Als alle bürokratischen Vorgänge bewältigt waren, konnte die Bauphase im Juni 2017 mit dem Spatenstich beginnen. Aufgrund großer Unterstützung von meiner Familie, war es mir möglich, sowohl am Bauvorhaben aktiv mitzuwirken, als auch meinen alltäglichen Tätigkeiten in der Werkstatt nachzugehen. .

Seit dem 1. Februar 2018 sind wir nun in der neuen Werkstatt in der Engelbert-Wörz-Straße 5, 64354 Reinheim zu finden. Das Büro für Service Annahme und Kundenwartebereich ist nun endlich fertiggestellt. Mit diesem Umzug wurde für das KFZ-Meisterwerkstatt Team Wörtge ein neuer Meilenstein gelegt. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

UNSER TEAM

Max Wörtge
Max Wörtge
Saskia Wörtge
Saskia Wörtge